Bemo-Netzwerktreffen 
In Kooperation mit dem Zukunftsnetz Mobilität NRW 

Sharing-Mobility im Gewerbegebiet 
15.12.2022, 15:00 - 17:00 Uhr 

Geht es um neue Wege für berufliche Mobilität stößt man auf den Baustein Sharing-Mobility.

Das Potential von geteilter Mobilität ist jedoch noch lang nicht ausgeschöpft. Es sind Gewerbegebiete, wo solche Konzepte verbreitet werden können. Dafür braucht es die Zusammenarbeit von öffentlichen und privaten Akteuren: Engagierte Unternehmen, die gemeinsam mit anderen Betrieben und ihren Kommunen neue Konzepte für ihren Standort entwickeln. Das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr NRW will solche Gemeinschaftsprojekte durch den Wettbewerb ways2work fördern. 

In unserem nächsten Netzwerktreffen legen wir daher den Schwerpunkt auf unternehmensübergreifende Sharing-Angebote für berufliche Mobilität 

  • Wie lassen sich Sharing-Angebote in Gewerbegebiete eingliedern? 
  • Was muss bei der Planung von unternehmensübergreifenden Sharing-Angeboten beachtet werden?  
  • Wie können Kooperationen hierbei aussehen und welche Akteure sollten aktiv werden? 
  • Wie lassen sich Kosten und Aufwand sparen? 

 Fragen wie diese klären und besprechen wir bei unserem nächsten Bemo-Netzwerktreffen am 15.12.2022, 15:00 - 17:00 Uhr. 

Alle Zukunfts- und Mobilitätsinteressierten dürfen sich auf spannende Referent:innen, Beispiele aus der Praxis und viel Raum für gemeinsame Diskussionen mit Expert:innen freuen. 

Das Bemo-Netzwerktreffen wird digital über MS-Teams stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie vor Beginn der Veranstaltung den Zugangslink.

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

15. Dezember 2022 15 - 17 Uhr (MEZ)

Über uns:

IHK-Bemo unterstützt die Mobilitätswende und eine Zukunft, in der sich alle nachhaltig fortbewegen können. Gefördert vom Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr NRW, in Kooperation mit dem Zukunftsnetz Mobilität NRW und mit zahlreichen weiteren Netzwerkpartnern helfen wir Unternehmen und Kommunen richtungsweise Mobilitätskonzepte zu planen und umzusetzen, um Mobilität effektiver zu gestalten und Verkehrsemissionen zu senken.

Programm

Stefan Peltzer IHK BEMO,Netzwerk Betriebliche Mobilität NRW

Kerstin Fischer | Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH, Zukunftsnetz Mobilität NRW

Hr. Kleinschnittger | Nextbike by TIER

Hr. Resch | Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH | Zukunftsnetz Mobilität NRW

Fr. Dillmann |  Wuddi GmbH

Hr. Thelen | Stadtwerke Menden

Moderation: Stefan Peltzer | IHK BEMO,Netzwerk Betriebliche Mobilität NRW

Hannes Wiethölter | Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr NRW

Stefan Peltzer| IHK BEMONetzwerk Betriebliche Mobilität NRW

Kerstin Fischer | Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH, Zukunftsnetz Mobilität NRW