Wirtschaft trifft KI

Künstliche Intelligenz (KI) gehört zu den wichtigsten Themen der digitalen Zukunft. Sie ist schon heute in vielen Lebensbereichen angekommen. Smartphones werden per Gesichtserkennung entsperrt. Beim Schreiben einer Chatnachricht werden Wörter vorgeschlagen. Selbstfliegende Drohnen unterstützen die Logistik. Die Nutzungsmöglichkeiten von KI sind unerschöpflich. Wo liegen die Chancen der KI-Nutzung für Unternehmen und wo wird es in Zukunft unumgänglich sein, KI zu nutzen, um am Markt weiter bestehen oder sich gegen Mitbewerber durchsetzen zu können? 

 

Im zweiten Event der Reihe geben wir Ihnen einen Überblick über die Technologie im Allgemeinen und zeigen in mehreren Best-Practice-Beispielen verschiedener Unternehmen Einsatzmöglichkeiten auf.

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Jun 22, 2022 4:00PM - 6:00PM (MESZ)

 Programm - 22. Juni 2022: „Wirtschaft trifft KI“

 

16:00 Uhr: Begrüßung und Moderation
Dominik Stute, Leiter Referat Innovation, Industrie, Internationale Netzwerke, IHK zu Dortmund

 

16:05 Uhr: Keynote - „Wirtschaft trifft KI“
Dr. Christian Temath, Managing Director KI.NRW am Fraunhofer IAIS 

  • KI – Was ist das? 
  • Geht es überhaupt noch ohne KI?
  • Wie können (auch kleinere) Unternehmen KI erfolgreich in ihr Unternehmen integrieren? 

 

16:35 Uhr: Best Practice aus der unternehmerischen Praxis

-> Projekt "Service-Meister": Ein KI-basiertes Serviceökosystem für technischen Service 

In der deutschen Industrie findet ein grundlegender Wandel in der Wertschöpfung von Produkten hin zu Dienstleistungen statt. Neuartige Geschäftsmodelle sind gefragt, die von deutschen Mittelständlern die Nutzung und Vermarktung ihres firmeninternen “Service-Wissens” erfordern.

Christine Neubauer, eco - Verband der Internetwirtschaft e. V. 

 

-> Vernetzung und KI für Powertools (Service-Meister-Projekt von Würth und grandcentrix)

Gemeinsame Entwicklung von fortschrittlichen Data Science Anwendungen, um datengestützte Entscheidungsprozesse möglich zu machen.

Dr. Laura Ohrndorf, grandcentrix GmbH


-> Künstliche Intelligenz in der Praxis: Vom digitalen "Trial and Error" zum optimalen Produkt  
Tobias Herken, IANUS Simulation GmbH 

 

-> Wie eine automatisierte Angebotsanalyse unterstützen kann 
Dr. Martin Oettmeier, WILO SE 

 

17:20 Uhr: Q&A 

 

17:30 Uhr: Ende der Veranstaltung und Networking bei einem Imbiss 

Referenten

Dr. Christian Temath

Dr. Christian Temath

Managing Director KI.NRW am Fraunhofer IAIS
Tobias Herken

Tobias Herken

Geschäftsführer bei der IANUS Simulation GmbH
Christine Neubauer

Christine Neubauer

Projektmanagerin KI-Projekt Service Meister beim eco Verband
Dr. Laura Ohrndorf

Dr. Laura Ohrndorf

Data Scientist bei grandcentrix GmbH
Dr. Martin Oettmeier

Dr. Martin Oettmeier

Head of Technology Monitoring & Evaluation bei Wilo Group
Dominik Stute (Moderation)

Dominik Stute (Moderation)

Leiter des Referats Innovation, Industrie, Internationale Netzwerke der IHK zu Dortmund

Weitere Veranstaltungen

 

Sie sind herzlich eingeladen, auch an den weiteren Events der Reihe teilzunehmen!

Klicken Sie auf den jeweiligen Link, um zur gewünschten Veranstaltung zu gelangen.

 

31. Mai 2022: Wirtschaft trifft Blockchain

18. August 2022: Wirtschaft trifft 5G

13. September 2022: Wirtschaft trifft Quantencomputing

Großer Saal der IHK zu Dormund, Märkische Straße 120, 44141 Dortmund